© 2012 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Plastic meets Bronze in Partenkirchen

Ganz witzig fand ich dieses „Figuren-Ensemble“, das ich in Partenkirchen gefunden habe: Ein riesengroßer Plastikschneemann steht hinter dem Partenkirchner Schäfflerbrunnen.
Will er mittanzen?
Ist er anfeuernder Zuschauer?
Ist der Tanzbrunnen seine ganz spezielle Spieldose?

 

2 Kommentare

  1. Edith

    Und am Aschermittwoch ist auch der Schäfflertanz sowohl in Garmisch als auch in München, wo er entstanden ist, für die nächsten fast sieben Jahre wieder vorbei. Die warme Sonne lässt den Schnee schmelzen. Der Plastik-Schneemann und die Brunnen-Plastik leben weiter.

    • speysight

      Ich hoffe aber doch, dass der Plastikschneemann nur im Winter auf den Brunnen schaut …
      🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*