© 2016 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Aprilwetter am See

Es gibt so Tage im beginnenden Frühling, an denen man am Himmel so ziemlich alle Wetter gleichzeitig sehen kann.
Bei solch einer Wetterlage machte ich einen Spaziergang an den Ratzeburger Seen. Ratzeburg liegt mitten drin in den gleichnamigen Seen – einer Insel gleich: Es führt eine einzige Straße in die Altstadt hinein und eine zweite auf der anderen Seite wieder heraus.
Am frühen Nachmittag war das Licht an den Seen sehr intensiv. Strahlend blauer Himmel war durchsetzt mit düsteren Regenwolken, durch die aber auch immer wieder die Sonne ihren Weg fand. So ergab sich ab und an ein intensives Gegenlicht, das ich sehr reizvoll fand.

 

ratzeburg-03b

 

ratzeburg-02

 

ratzeburg-04a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*