© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Frankfurt – Liebesschlösser am Eisernen Steg

Bei meinem Rundgang in Frankfurt den Main entlang zwischen Holbeinsteg und der Innenstadt waren sie nicht zu übersehen: die Liebeschlösser am Geländer des Eisernen Steges.
Nun ist ja schon längst ein Streit entbrannt, zum einen, was die beziehungsmäßige Sinnhaftigkeit dieser Liebesschlösser angeht, und zum anderen, wie man gefährdete Brücken davor schützt, durch die Last des liebesverewigenden Metalls Schäden zu erleiden. Manche Städte gehen mittlerweile drastisch gegen diesen merkwürdigen Brauch vor, sich als Paar symbolisch an eine Brücke zu ketten und den Schlüssel für immer (für immer? – sehr fraglich) zu entsorgen.

Der Eiserne Steg scheint das Ganze auszuhalten und hat sogar noch den Vorteil, völlig barrierefrei zu sein. Was will man mehr …
Das dachten auch einige „Spaßvögel“, die Ende letzten Jahres einmal kurz das Brückengeländer um 1,5 Tonnen Metall erleichterten. Tausende Liebesschlösser – verschwunden!

Ich hatte meinen Spaß vor allem daran, das plötzlich heranfliegende Taubenpärchen beim Turteln zu beobachten – stilecht über den Liebesschlössern, auf die sie ansonsten wahrscheinlich eher sch…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*