© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Versunken

Als ich zum Welttag des Buches letzten Sonntag den Beitrag zu Chetham’s Library in Manchester erstellt habe, fand ich noch andere Bilder aus der Stadt, die einen – zumindest indirekten – Bezug zum Buch haben.
Die Fotos heute sind aufgenommen worden am Durchgang der Town Hall zur Central Library im Zentrum Manchesters. Die dort auf einer Bank sitzende junge Frau hat mich fasziniert:
Es ist zwar kein Buch, sondern ihr Handy, in das sie versunken ist, dies aber so sehr, dass nichts anderes für sie mehr existiert. Menschen kommen vorbei und gehen an ihr vorüber – und sie bemerkt … nichts.
Nicht nur ich scheine die Frau beobachtet zu haben: Auch der durch die Arkade heranfahrende Rollstuhlfahrer hält inne und schaut, bevor er sich dann entfernt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*