Schlagwort: Warschau

© 2016 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Mehr Chopin in Warschau

Anlässlich des 206. Geburtstages von Chopin habe ich im letzten Beitrag das pathetische Denkmal vorgestellt, das seine Heimatstadt Warschau (naja, er wurde 100 km entfernt in einem Dorf geboren) dem Komponisten im Łazienki-Park gesetzt hat. Nicht nur mit diesem Denkmal … Weiterlesen

© 2016 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Chopin in Warschau

Herzlichen Glückwunsch zum 206. Geburtstag Frédéric François Chopin bzw. eigentlich Fryderyk Franciszek Chopin. Wobei … so genau weiß man gar nicht, ob der 1. März tatsächlich der Tag seiner Geburt ist: Es gibt da urkundliche Unstimmigkeiten. Eine weitere Möglichkeit ist … Weiterlesen

© 2014 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Warschau, Altstädter Markt: Spiegelungen

Das Rätsel ist gelöst 🙂 Liebe Edith, zu Ihrem Geburtstag gibt es hier und heute ein kleines „Geschenk“ für Sie: ein Rätsel, wie Sie es mögen. Ich habe keine Ahnung, ob es schwierig ist, herauszufinden, wo genau die abgebildeten Fotos … Weiterlesen

© 2013 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Warschau – Jüdisches Museum

Nachdem mein vorheriger Beitrag den Kniefall Willy Brandts am Ehrenmal der Helden des Ghettos am 7. Dezember 1970 in Warschau würdigte, so möchte ich heute, wie schon angekündigt, das Jüdische Museum – genauer: das Museum der Geschichte der polnischen Juden … Weiterlesen

© 2013 speysight. Urheberrechtlich geschützt

07.12.1970: Willy Brandts Kniefall in Warschau

Heute vor 43 Jahren ereignete sich etwas, das in Zeiten des Kalten Krieges völlig undenkbar schien und das nach dem aufsehenerregenden Besuch von Willy Brandt in Erfurt im Frühjahr desselben Jahres einen weiteren Meilenstein in der sich entwickelnden vorsichtigen Annäherung … Weiterlesen