Alle Artikel mit dem Schlagwort “England

Abendrot

Silhouetten im Abendlicht haben immer etwas Geheimnisvolles, zumal, wenn es sich um Türme und Kuppeln handelt, die sich im Licht der untergehenden Sonne scherenschnittartig von den Rottönen des Himmels absetzen und leuchten. Die beiden Bilder sind in ganz unterschiedlichen Ländern (GB, PL) und Städten (Eastbourne, […]

Schreibe einen Kommentar

England – Umbrellas

Herbst jetzt also. Nach den vielen vielen Sommerbildern aus England gibt es nun als Überleitung zum eher unbeständig herbstlichen Wetter ein letztes Bild aus England – passend zur Jahreszeit. Schirme also. Diese kunterbunte Schirmansammlung habe ich allerdings nicht draußen zum Schutz vor Regen gefunden, sondern […]

Schreibe einen Kommentar

England – Beasts

Jetzt ist es soweit: Der Herbst wird den endlos scheinenden Sommer ablösen. Regen, Sturm und kühles, wechselhaftes Wetter statt Sonnenschein ohne Ende und Hitze mit Temperaturen über 30 Grad. So will ich noch ganz schnell den letzten Beitrag aus dem sommerlichen England online stellen. Der […]

Schreibe einen Kommentar

England – Roses

Obwohl der September mittlerweile fortgeschritten ist, herrscht draußen von den Temperaturen her noch immer der Sommer. Der meist vorherrschende blaue Himmel tut das Seine dazu, dass man kaum glauben kann, dass der Herbst schon anklopft. In der nächsten Woche sollen die Temperaturen schon wieder auf […]

Schreibe einen Kommentar

England – Summerflowers

Also, es ist ja eigentlich schon gar nicht mehr Sommer. Solange aber das Wetter immer noch sehr sommerlich daherkommt mit Temperaturen deutlich über 20 Grad und blauem Himmel, solange kann ich auch Sommerthemen veröffentlichen. Heute sind es englische Sommerblumen in allen erdenklichen Farben, die hier […]

Schreibe einen Kommentar

Margate – etwas Glanz und etwas Hoffnung

Im vorherigen Beitrag habe ich den Badeort Margate im Südosten Englands vorgestellt – und nichts Schmeichelhaftes über ihn berichten können. Der Ort ist wirklich sehr heruntergekommen, in Teilen ein sozialer Brennpunkt und lebt höchstens bei bestem Wetter im Sommer im Strandbereich für ein paar Wochenenden […]

Schreibe einen Kommentar

Margate – ziemlich viel Elend

Wir haben England über drei Jahrzehnte hinweg sehr gut kennengelernt – und nicht nur in seinen wunderschönen, idyllischen Ecken. So haben wir z.B. auch etliche Tage im eher berüchtigten Nordosten bei Newcastle verbracht, in Manchester, in Birmingham etc. etc. Dass es uns trotzdem noch passieren […]

Schreibe einen Kommentar

Brighton – West Pier

Neben dem im letzten Beitrag vorgestellten, etwas westlich der Innenstadt gelegenen Palace Pier mit seiner Kirmes und den Amusements gab es im Seebad Brighton einen zweiten Pier – den innenstadtnahen West Pier. 1893 fertiggestellt, bestand er aus einem kleinen Pavillon, einem Konzertsaal und dem großen Pavillon […]

Schreibe einen Kommentar

Brighton – Palace Pier, Beach and Pavilion

Heute gibt es hier Eindrücke aus Brighton – zunächst vom sehr beliebten Palace Pier, dann vom Strand Richtung Innenstadt und schließlich von der Außenfassade des berühmten Royal Pavilion. Immer wieder flammt bei Englandfans die Frage auf, ob man seinen Urlaub lieber im beschaulichen Eastbourne oder […]

Schreibe einen Kommentar