Kommentare 0
Animals, Natur, Ruhrgebiet und umzu

Hipper Hippo

Das niedliche Flusspferd, Hippopotamus amphibius, auf den Bildern aus dem ZOOM in Gelsenkirchen ist ein ziemlicher Koloss und kann mal mal schnell über 3000 kg schwer werden.
Irgendwie passen die kleinen Beinchen nicht wirklich zu dem massigen Körper, aber das Ganze scheint ja zu funktionieren: Immerhin kann das Flusspferd, das eigentlich eher mit den Schweinen verwandt ist, bis zu 50 km schnell werden. Übrigens schwimmt es nicht wirklich im Wasser, sondern es läuft eher.
Flusspferde sollen die gefährlichsten Großtiere Afrikas sein und mehr Todesfälle verursachen als Krokodile oder Großkatzen. Hm, hätte ich so auf den ersten Blick nicht gedacht.
Wie auch immer: Besonders reizvoll ist Hippos Anblick von hinten, oder?

 

zoom-hippo01

 

zoom-hippo02

 

zoom-hippo03

Schreibe einen Kommentar