Alle Artikel mit dem Schlagwort “Ostern

Ostern

Das Erwachen zu dem, was wir sind – das ist Auferstehung! Die Auferstehung bedeutet nicht, dass unser materieller Körper stirbt und wieder zusammengefügt wird, damit wir wieder zurück in unseren materiellen Körper können! Das ist nicht Auferstehung. Auferstehung bedeutet, in deinen eigenen Zustand und deine […]

Schreibe einen Kommentar

Karsamstag – No way!

Im Geschehen des Karfreitags hat der Mensch das Radikalste getan und erlitten, das er tun und erleiden kann. Über das hinaus, was sich auf Golgotha ereignet hat, ist keine weitergehende Aktivität des Menschen mehr möglich. Das, was er überhaupt hatte tun können, hat er dort getan […]

Schreibe einen Kommentar

Sterben zum Leben

Ostern ist kein Fest der Vergangenheit in Erinnerung an ein blutiges Ereignis irgendwann und irgendwo, das – oh Wunder – gut ausgegangen, aber heutzutage kaum mehr von Interesse ist. Tod und Auferstehung, die wir zu Ostern feiern, bedeuten nicht, dass unser konkreter physischer Körper stirbt […]

Kommentare 1

Vom Eise befreit …

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden belebenden Blick, im Tale grünet Hoffnungsglück; der alte Winter, in seiner Schwäche, zog sich in rauhe Berge zurück. Von dort her sendet er, fliehend, nur ohnmächtige Schauer körnigen Eises in Streifen über die grünende […]

Schreibe einen Kommentar