Alle Artikel in der Kategorie “Persönlich

Umme Ecke – Corona-Spaziergang 4

Der heutige Spaziergang “Umme Ecke” führt von der Friedenskapelle (ab Mönckhoffstraße) auf die Ruhrhöhe in Essen-Überruhr in Richtung Steele – und unten an der Ruhr zurück. Für den Rundwanderweg braucht man etwa 1 1/2 Stunden. Man kann den Spaziergang auch deutlich ausweiten, wenn man an […]

Kommentare 2

Umme Ecke – Corona-Spaziergang 3

Der letzte Beitrag zu meinem Corona-Saziergang “Umme Ecke” endete an einer Kreuzung. An der wird jetzt links abgebogen – und wir befinden uns auf dem Gebiet des Essener Stadtteils Byfang. Ländlich-sittlich gelegen, kann man es kaum fassen, dass es von hier aus nur ca. 8 […]

Schreibe einen Kommentar

Umme Ecke – Corona-Spaziergang 2

Bei meinem ersten Corona-Spaziergang “Umme Ecke” habe ich die Ruhrhöhe zwischen Essen-Überruhr/Burgaltendorf/Kupferdreh vorgestellt – inkl. Blick auf den Baldeneysee. Heute nun bewegen wir uns – höchstens einen Kilometer vom Ausgangspunkt der letzten Wanderung und nur ca. acht Kilometer von der Essener City entfernt – genau […]

Schreibe einen Kommentar

Lesen – Tag des Buches

Die UNESCO hat 1995 den 23. April zum „Welttag des Buches“ erklärt – inspiriert von einem katalanischen Brauch. Weltweit – in Deutschland seit 1996 – wird dieser Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren in Buchhandlungen, Verlagen, Bibliotheken, Schulen und bei […]

Schreibe einen Kommentar

Umme Ecke – Corona-Spaziergang 1

In Zeiten der Corona-Krise sind Reisen – und sogar Reiseplanungen – so gut wie unmöglich geworden. Ich bin daher sehr froh, dass Mitte März eine wirklich ganz spontan angetretene Reise in die benachbarten Niederlande – an die holländische Küste nach Egmond aan Zee – noch […]

Schreibe einen Kommentar

Karfreitag 2020

Wir glauben, wir könnten unserem Leiden entrinnen, es ignorieren oder wegdenken oder jemand anderen dazu überreden, es uns zu nehmen. Wir glauben, nicht dazu bestimmt zu sein, den Schmerz unseres Lebens auf uns zu nehmen. Das Traurige dabei ist, dass wir, solange wir ausweichen wollen, […]

Schreibe einen Kommentar

Aschermittwoch

Das Ziel des Lebens besteht darin, intensiv zu leben, voll geboren zu werden und voll wach zu sein; von den Ideen eines infantilen Allmachtsgefühls loszukommen und zur Erkenntnis seiner wirklichen, wenngleich begrenzten Kraft zu gelangen; fähig zu werden, zu akzeptieren, dass ein jeder von uns […]

Schreibe einen Kommentar

Alle Jahre wieder … Ediths Geburtstagsrätsel

Ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Edith! Möppel, Nancy Rose Marilyn und ich laden Dich wie gewohnt ein, einige schöne Orte zu identifizieren. Viel Spaß – und Tipps erfragen, ist erlaubt. Fünf Länder Zwei Länder je 1x Ein Land 2x Ein Land 7x Ein Land […]

Kommentare 4