Monschau – Schirme in der Altstadt

Die Pause zwischen Ostern und heute auf diesem Blog war nicht geplant, sie hat sich so ergeben. So sehr ich die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie unterstütze, so sehr fehlt mir die Inspiration, an Orten fotografieren zu können, die nicht gerade vor meiner Haustür liegen. Ständig […]

Schreibe einen Kommentar

Ostern

Das Erwachen zu dem, was wir sind – das ist Auferstehung! Auferstehung bedeutet nicht, dass unser materieller Körper stirbt und wieder zusammengefügt wird, damit wir wieder zurück in unseren materiellen Körper können! Das ist nicht Auferstehung. Auferstehung bedeutet, in deinen eigenen Zustand und deine eigene […]

Schreibe einen Kommentar

Karsamstag

Das Sterben des Ego in das Selbst, in das absolute Bewusstsein. Das ist geschehen. Der Große Tod ist gestorben. Im Geschehen des Karfreitags hat der Mensch das Radikalste getan, das ihm möglich ist. Er hat sich hingegeben. Das, was er überhaupt hatte tun können, hat […]

Schreibe einen Kommentar

Karfreitag

Darin liegt die Bedeutung der Kreuzigung Jesu: Wirkliche Wiedergeburt ist das Sterben des Ego in das absolute Bewusstsein. Das heißt, den Großen Tod zu sterben. Solange die Identifizierung mit dem Körper dauert, wird immer ein Körper vorhanden sein, entweder dieser oder ein anderer, bis die […]

Kommentare 1

Der Blick in den leeren Spiegel

In jedem Augenblick die flüchtige Form klar wahrzunehmen und dabei nicht die ursprüngliche Nichtform des eigenen Wesens aus den Augen zu verlieren, das ist die Unbewegtheit der Wahrheit. Solch ein Wirken des eigenen Wesens ist das Wirken der wahren Soheit. Hui-neng      

Schreibe einen Kommentar

Hund am Steuer

Als wir während eines Urlaubs in England 2016 für einige Tage an der Nordsee in der Nähe von Newcastle upon Tyne verbrachten, gab es in der Stadt eine sensationelle Autoshow: Wirklich alles, was heutzutage richtig nobel und so richtig teuer ist, konnte man in der […]

Schreibe einen Kommentar

“Ela”-Wald in Essen

Als für Pfingstmontag, den 09. Juni 2014, ein Unwetter vorhergesagt wurde und sich auch gegen Abend der Himmel sehr dunkel zuzog, ahnte noch niemand, wie dramatisch dieses Sturmtief “Ela” ausfallen und welche Folgen es – z.T. bis heute  – haben würde. Orkanspitzen bis 144 km/h, […]

Schreibe einen Kommentar

Weltfrauentag 2021

Es geht beim Weltfrauentag nicht um “mehr Rechte” für Frauen, sondern schlichtweg um die selbstverständliche, gleichberechtigte Teilhabe in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft & Kirche und – schlimm genug, dass man das betonen muss – um das Recht auf körperliche Selbstbestimmung und Unversehrtheit. Immer noch und sicher […]

Kommentare 1

Teemuseum in Leer

Nachdem wir letzte Woche einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling hatten, wurde es jetzt zum Wochenende wieder kalt. Wetter also für eine Tasse Tee! Als wir letztens für ein paar Tage in dem hübschen Städtchen Leer, Ostfriesland, waren, durfte ein Besuch des dortigen Teemuseums nicht […]

Kommentare 2