Alle Artikel in der Kategorie “Europa (-politik)

Broadstairs – old-fashioned seaside resort

England, ach England! Ich liebe Deine Marotten, Deine schönen Landschaften, Deine lebendigen Städte, pittoresken Dörfer und Deine traditionsreichen und … Verzeihung … oft maroden Seebäder (auch hier). Marode ist vieles auf der Insel, eigentlich fast die ganze alte Infrastruktur. Die sich durch liebliche Landschaften schlängelnden […]

Schreibe einen Kommentar

Pilsen – Ein besonderes Karussell

Pilsen (Plzeň) ist eine westböhmische tschechische Industriestadt mit ca. 167.000 Einwohnern – vor allem als Bierstadt bekannt. Ehrlich gesagt fand ich die Stadt nicht besonders schön. Das mag sich nach 2015 geändert haben, denn im Jahr 2015 war Pilsen Europäische Kulturhauptstadt. Da hat die Stadt […]

Schreibe einen Kommentar

Warschau – Altstadtgasse

Die Warschauer Altstadt ist nicht alt, wie man weiß. Also eigentlich schon natürlich, aber nicht diese jetzige wunderbare Sehenswüdigkeit. Nach den desaströsen Bombardierungen durch die Nazis war das Altstadtviertel komplett zerstört und wurde nach dem Ende des 2. Weltkrieges genauso komplett wieder aufgebaut – so […]

Schreibe einen Kommentar

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2022

Von Anfang an – seit 2012, d.h. seit dem Beginn dieses Blogs – ist es mir Jahr für Jahr zutiefst ein Bedürfnis, am 27. Januar einen Beitrag zum national und international begangenen Holocaust-Gedenktag zu schreiben – dem Tag der Befreiung von Auschwitz. In Zeiten von […]

Kommentare 2

Manchester – National Football Museum

“Football’s coming home …” Nun ja! In England wurde der “moderne” Fußball geboren. Das mit dem EM-Titel für England, das hat allerdings 2021 nicht geklappt. Die Dokumentation der England-Spiele in diesem Turnier wird wohl – wie die aller anderen wichtigen Fußballereignisse – hier landen, in […]

Schreibe einen Kommentar

Weltfrauentag 2021

Es geht beim Weltfrauentag nicht um “mehr Rechte” für Frauen, sondern schlichtweg um die selbstverständliche, gleichberechtigte Teilhabe in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft & Kirche und – schlimm genug, dass man das betonen muss – um das Recht auf körperliche Selbstbestimmung und Unversehrtheit. Immer noch und sicher […]

Kommentare 1

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2021

Jedes Jahr ist es mir zutiefst ein Bedürfnis, am 27. Januar einen Beitrag zum national und international begangenen Holocaust-Gedenktag zu schreiben – dem Tag der Befreiung von Auschwitz. Braucht es nach den Bedrohungen, Ausschreitungen und Morden des letzten Jahres aus der rechtsradikalen Ecke noch eine […]

Kommentare 2

Weichselbrücke bei Thorn

Die Eisenbahnbrücke Thorn, seit 1999 offiziell genannt Eisenbahnbrücke Ernest Malinowski, ist in der Stadt Thorn (Toruń) die einzige Eisenbahnbrücke über die Weichsel. Die Brücke über die Weichsel ist schon sehr dekorativ im Gesamtbild mit der schönen Altstadt Thorns. Manchmal verguckt man sich in ein Bauwerk […]

Schreibe einen Kommentar

Lesen – Tag des Buches

Die UNESCO hat 1995 den 23. April zum „Welttag des Buches“ erklärt – inspiriert von einem katalanischen Brauch. Weltweit – in Deutschland seit 1996 – wird dieser Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren in Buchhandlungen, Verlagen, Bibliotheken, Schulen und bei […]

Schreibe einen Kommentar

Westwall – Panzersperren in der Eifel

Die Eifel ist nicht nur eine Landschaft von außerordentlicher Schönheit mit vielen Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Die Eifel war ab Oktober 1944 – in der Endphase des 2. Weltkrieges – auch Schlachtfeld blutigster Auseinandersetzungen zwischen alliierten und deutschen Soldaten (Der Höllenwald in der Eifel). Vor allem […]

Schreibe einen Kommentar