Alle Artikel in der Kategorie “Europa (-politik)

Manchester – National Football Museum

“Football’s coming home …” Nun ja! In England wurde der “moderne” Fußball geboren. Das mit dem EM-Titel für England, das hat allerdings 2021 nicht geklappt. Die Dokumentation der England-Spiele in diesem Turnier wird wohl – wie die aller anderen wichtigen Fußballereignisse – hier landen, in […]

Schreibe einen Kommentar

Weltfrauentag 2021

Es geht beim Weltfrauentag nicht um “mehr Rechte” für Frauen, sondern schlichtweg um die selbstverständliche, gleichberechtigte Teilhabe in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft & Kirche und – schlimm genug, dass man das betonen muss – um das Recht auf körperliche Selbstbestimmung und Unversehrtheit. Immer noch und sicher […]

Kommentare 1

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2021

Jedes Jahr ist es mir zutiefst ein Bedürfnis, am 27. Januar einen Beitrag zum national und international begangenen Holocaust-Gedenktag zu schreiben – dem Tag der Befreiung von Auschwitz. Braucht es nach den Bedrohungen, Ausschreitungen und Morden des letzten Jahres aus der rechtsradikalen Ecke noch eine […]

Kommentare 2

Weichselbrücke bei Thorn

Die Eisenbahnbrücke Thorn, seit 1999 offiziell genannt Eisenbahnbrücke Ernest Malinowski, ist in der Stadt Thorn (Toruń) die einzige Eisenbahnbrücke über die Weichsel. Die Brücke über die Weichsel ist schon sehr dekorativ im Gesamtbild mit der schönen Altstadt Thorns. Manchmal verguckt man sich in ein Bauwerk […]

Schreibe einen Kommentar

Lesen – Tag des Buches

Die UNESCO hat 1995 den 23. April zum „Welttag des Buches“ erklärt – inspiriert von einem katalanischen Brauch. Weltweit – in Deutschland seit 1996 – wird dieser Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren in Buchhandlungen, Verlagen, Bibliotheken, Schulen und bei […]

Schreibe einen Kommentar

Westwall – Panzersperren in der Eifel

Die Eifel ist nicht nur eine Landschaft von außerordentlicher Schönheit mit vielen Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Die Eifel war ab Oktober 1944 – in der Endphase des 2. Weltkrieges – auch Schlachtfeld blutigster Auseinandersetzungen zwischen alliierten und deutschen Soldaten (Der Höllenwald in der Eifel). Vor allem […]

Schreibe einen Kommentar

75 Jahre Warschauer Aufstand

Am 1. August 1944 begann in Warschau der Aufstand der Polnischen Heimatarmee  gegen die deutschen Besatzungstruppen. Er endete am 1. Oktober 1944 nach 63 Tagen erbitterten Widerstandes gegen die deutschen Besatzungstruppen mit der Kapitulation der Widerständler. Es war die größte einzelne bewaffnete Erhebung gegen die […]

Schreibe einen Kommentar

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2019

Das Titelbild dieses Beitrags zeigt eine Verbrennungsanlage. Das Krematorium des KZ Majdanek. Menschen – unendlich viele Menschen – wurden hier nach ihrer Ermordung verbrannt. Viele viele Menschen – viel viel Rauch! Mit Blickweite auf die Stadt. Alle haben den Rauch gesehen. Das war den Nazis […]

Kommentare 3

Das Läuten der zerstörten Glocken

Heute ist Palmsonntag. Es war am Palmsonntag 1942, damals der 29. März, als die Backsteingotik-Kirche St. Marien in Lübeck im 2. Weltkrieg bei einem Bombenangriff zerstört wurde. Ebenfalls betroffen war das Geläut der Kirche. Als Mahnmal liegt es in der Gedenkkapelle unter dem Süderturm. Hört! […]

Schreibe einen Kommentar

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2018

Und wieder und jedes Jahr: Am 27. Januar wird der der Holocaust-Gedenktag begangen – national und international. In jedem einzelnen Jahr ist es mir immer wieder neu und dringend wichtig, darauf hinzuweisen. Heute, wo die AfD ihr Unwesen treibt und wo es tatsächlich geschieht, dass […]

Schreibe einen Kommentar

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2017

Jedes Jahr am 27. Januar wird der der Holocaust-Gedenktag begangen – national und international. Er ist heute wichtiger denn je! Es ist mir in jedem einzelnen Jahr immer wieder neu und dringend ein Anliegen, darauf hinzuweisen. Das Klima in Deutschland und vielen Ländern Europas hat […]

Schreibe einen Kommentar