Alle Artikel in der Kategorie “Nostalgie

Weihnachtsmärkte allerorten – Zeche Zollverein, Essen

Hier auf diesem Blog hat es schon verschiedentlich Beiträge zum Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen gegeben. Diesmal ist von einer ganz besonderen Veranstaltung dort zu berichten: Am 3. Adventwochenende – vom 13.-15.12.2019 – fand auf dem Gelände der Zeche ein Weihnachtsmarkt statt. Der Eintritt war […]

Kommentare 1

Nostalgie-Café in Langenberg

Langenberg ist ein sympathisches kleines Städtchen an der Schnittstelle zwischen Ruhrgebiet und Bergischem Land mit einer idyllischen Altstadt. Das Städtchen selbst werde ich im nächsten Beitrag vorstellen. Heute gibt es zur Einstimmung Bilder aus einem Altstadtcafé, dessen nostalgisches Flair einen Besuch geradezu herausfordert. Und sei […]

Schreibe einen Kommentar

Sommerparadies Schrebergarten

Sich über Schrebergärten und ihre Besitzer lustig zu machen, war lange Zeit eine beliebte Angelegenheit – Spießbürgertum und Gartenzerge boten gerne Anlass zu Spott und Hohn. Ich habe den Eindruck, dass sich die Einstellung zu den Kleingärten in den letzten Jahren verändert hat. Die Mischung […]

Schreibe einen Kommentar

München – Alter Südfriedhof

Der Alte Südfriedhof ist der älteste Zentralfriedhof Münchens. Zwischen 1788 und 1886 war er die einzige Begräbnisstätte Münchens. Deshalb geben seine 18000 Gräber einen Überblick über die Personen aus der Münchner Kultur- und Wirtschaftsgeschichte des 19. Jahrhunderts. Viele – auch über München hinaus – bekannte […]

Schreibe einen Kommentar

Las Vegas? Margate!

Gleißende Sonne, hohe Temperaturen, tiefstes Himmelsblau, hellstes Sommerlicht – das Titelbild – und die anderen Bilder auch – könnten durchaus in Las Vegas aufgenommen worden sein. Weit gefehlt! Wir befinden uns im Südosten von England, dem Land, dem man gerne (und absolut falsch) dauerhaft schlechtes […]

Schreibe einen Kommentar

Invitation

Das Augenmerk bei Kirchenbesichigungen liegt meist auf irgendwelchen Kunstwerken – besonderen Bildern, Skulpturen, Reliefen oder z.B. der Kanzel, der Orgel etc. Im St.-Patrokli-Dom in Soest – es mag am Lichteinfall gelegen haben – sah ich plötzlich nichts anderes mehr als die Kirchenbänke …

Schreibe einen Kommentar

Little angels in colour

Im letzten Beitrag sind zwei Bilder zu sehen, die ich vor dem Einstellen in Schwarz-weiß konvertiert habe. Hier nun dieselben Bilder in ursprünglicher Farbgestaltung. Hat auch was. Hm, ich kann mich tatsächlich nicht wirklich entscheiden, welche Version mir besser gefällt.  

Schreibe einen Kommentar