Kategorie: Ruhrgebiet und umzu

© 2018 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Zollverein – Sonnenrad und Schwimmbad

Zeche und Kokerei Zollverein in Essen gehören zum Weltkulturerbe und sind in jeder Hinsicht immer wieder lohnende Ausflugsziele. Das sogenannte Sonnenrad in der Kokerei ist ein richtiger Hingucker. Es handelt sich dabei um ein nabenloses Riesenrad mit 14 Gondeln, das mitten … Weiterlesen

© 2018 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Zeche Zollverein – Kauenhimmel

Im September sind wir am NRW-Tag einmal wieder auf Zollverein gewesen – immerhin gab es an diesem Tag freien Eintritt in alle Museen und sogar in die Sonderausstellung “Das Zeitalter der Kohle”, die anlässlich der Schließung der letzten Zeche im Ruhrgebiet … Weiterlesen

© 2018 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Schnee im März

Da jubelte ich genau vor einer Woche über den ersten wirklich schönen Frühlingstag, da schneit es heute in Essen wieder. Der Wind weht unglaublich kalt vom Osten, und die Temperaturen, die letzten Samstag bis auf 19 Grad gestiegen waren, liegen … Weiterlesen

© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Dahlien

Im Herbst kann man im Essener Grugapark unzählige Dalienarten bewundern. In der großen Dalienarena ist dann ein großes Blühen zu bestaunen. Was ich interessant fand: Bienen und Hummeln mögen durchaus nicht alle Dahlienarten. Einige Sorten waren regelrecht belagert, andere Dahlien … Weiterlesen

© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Essener Gruga im Herbst

Die Gruga in Essen ist zu jeder Zeit des Jahres besuchenswert. Reizvoll ist inbesondere auch die Zeit zwischen Spätsommer und Herbst. Noch blühen die letzten Sommerblumen, während gleichzeitig schon die attraktive Herbstbepflanzung um Aufmerksamkeit buhlt. Noch scheint die Sonne ab und … Weiterlesen

© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Hospital

Krankenhäuser gehören nicht zu den beliebten Ausflugszielen. Je nach Umstand gilt das sowohl für den Besuch eines sich dort befindenden Angehörigen, Freundes oder Kollegen – und selbst möchte man sich dort auch nicht aufhalten. Wie auch immer: Das Leben zeigt, … Weiterlesen

© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Kloster Kamp – Spätsommer oder Frühherbst?

Ein freundlicher Zufall hat mich nach einigen Jahren wieder einmal nach Kamp-Lintfort geführt, und ich hatte zudem Zeit genug, auch einmal wieder beim Kloster Kamp vorbeizuschauen. Das Kloster wurde 1123 gegründet und war das erste Zisterzienserkloster im damaligen deutschsprachigen Raum. … Weiterlesen

© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Flachsmarkt Burg Linn – Burg

Der jährliche Flachsmarkt auf der Burg Linn in Krefeld ist einer der größten Handwerker- und Erlebnismärkte Deutschlands und zieht jeweils über die Pfingsttage zehntausende von Besuchern an. Das Gelände ist riesig, so dass die vielen Besucher sich doch auch wieder … Weiterlesen

© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Nach Gewitterregen

Gelegenheiten, zu fotografieren, gibt es immer – und zwar immer Hier und Jetzt.. Auch ein heftiger Gewitterregen hinterlässt außer Abkühlung und frischer Luft jede Menge Motive in Form von Pfützen und Spiegelungen. Egal wo und wann: Sobald ich etwas “gesehen” … Weiterlesen