© 2018 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Das Läuten der zerstörten Glocken

Heute ist Palmsonntag. Es war am Palmsonntag 1942, damals der 29. März, als die Backsteingotik-Kirche St. Marien in Lübeck im 2. Weltkrieg bei einem Bombenangriff zerstört wurde.
Ebenfalls betroffen war das Geläut der Kirche. Als Mahnmal liegt es in der Gedenkkapelle unter dem Süderturm.

Hört! Hört das Läuten der zerstörten Glocken!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*