Kommentare 1
Allgemein, Deutschland, Kunst, Nostalgie, Speziell, Spiegelungen

Little Angels in black & white

Das Fotografieren in Schwarz-weiß hat mich nie gereizt – vielleicht, weil man früher zwangläufig nichts anderes tun konnte: Die Farbfotografie war bis Anfang der Siebziger für mich unerschwinglich, da absolut nicht taschengeldtauglich. Erst 1972 konnte ich mir den ersten Farbfilm kaufen.
Ab und an aber finde ich dann doch Bilder, bei denen ich vermute, dass sie auch in Schwarz-weiß funktionieren könnten.
Die Aufnahmen mit den kleinen Engeln gehören dazu.

 

1 Kommentar

  1. Pingback: Little angels in colour | Speysight

Schreibe einen Kommentar