Kommentare 0
Natur, Ruhrgebiet und umzu

Vorfrühling: Spaziergang an der Ruhr in Essen

Der Jahresanfang war wettermäßig ziemlich durchwachsen, will sagen, es war meist grau, es hat genieselt oder geregnet.
Und dann gab es plötzlich dieses wunderbare Wetter – einen ganzen Tag lang. Nichts wie raus also!
Vor nicht allzu langer Zeit wurde an der Ruhr entlang bei Essen-Steele ein (Rad-) Wanderweg fertiggestellt. Dieser war perfekt für einen ausgedehnten Spaziergang. Ein Mittagessen im Ort mit Blick auf den Fluss krönte den Hinweg, bevor es danach auf demselben Weg zum Parkplatz zurückging – Sonnenuntergang inklusive.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar