© 2013 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Lieblingsplatz in Eis und Schnee

Katzen mögen bekanntlicherweise gerne ein warmes Plätzchen. “Draußen-Katzen”, die z. B. auf einem landwirtschaftlich genutzten Gelände einfach “Teil des Ganzen” sind und keine Haustiere, haben es im Moment bei Eis und Schnee schwer, ein solches zu finden.
Drei Tage lang habe ich immer wieder – bei unterschiedlichem, aber immer frostigem Wetter – einen Spaziergang über ein so ein katzenbevölkertes Gelände gemacht, einmal sogar bei Neuschnee.
Interessant fand ich, dass sämtliche Katzen immer am selben Ort lagen. Jede von ihnen hatte sich einen Stammplatz ausgesucht, der ihr wohl am ehesten erträglich schien, die harte Kältezeit zu überstehen.
Erstaunlicherweise waren diese festen Plätze alle draußen, wenn auch jeweils einfach überdacht.
Katzen sind eben auch sehr neugierig: Innen – z. B. in einem leerstehenden Kuhstall – ist es zwar warm, aber man bekommt so gar nicht mit, was auf der Welt so alles passiert – und wenn es nur so ein merkwürdiger Mensch mit einem noch merkwürdigeren Apparat vor der Nase ist, der vorbeikommt …

haus der stille2013-7

haus der stille2013-6

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*