© 2017 speysight. Urheberrechtlich geschützt

Weihnachtsmärkte allerorten – Weimar

Als wir von Erfurt aus Weimar besuchten, was nur ein Katzensprung ist, war das sicherlich nicht, weil ich in der Klassikerstadt besonders viel an Vorweihnachtlichem erwartete. Im Gegenteil: Ich war völlig überrascht, dort einen so großen Weihnachtsmarkt zu erleben, der sich zudem über die ganze Innenstadt verteilte inkl. Eisbahn vor dem Deutschen Nationaltheater.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um das Weimar-Haus herum

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht besonders “geschmackvoll”: Warum muss ausgerechnet vor dem Schiller-Haus eine schnöde Bratwurstbude stehen?

 

 

 

 

 

Schillerstraße

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ecke Schillerstraße/Frauentorstraße

 

 

Ecke Schillerstraße/Frauentorstraße: Blick Richtung Frauenplan hin zu Goethes Wohnhaus

 

 

 

 

Auf dem Rathausplatz

 

 

An der “Herderkirche” – Stadtkirche St. Peter und Paul

 

 

 

 

 

Ein Trackback

  1. Von Weimar – die Goethe-Schiller-Eisbahn | Speysight 3 Jan ’18 um 11:25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*