Kommentare 0
Natur, Ruhrgebiet und umzu

Schnee im März

Da jubelte ich genau vor einer Woche über den ersten wirklich schönen Frühlingstag, da schneit es heute in Essen wieder. Der Wind weht unglaublich kalt vom Osten, und die Temperaturen, die letzten Samstag bis auf 19 Grad gestiegen waren, liegen jetzt wieder deutlich unter Null.
So ist das eben bis Ende Mai: Kaum glaubt man, jetzt sei aber endlich Frühling, ist der nächste Spätwintereinbruch nicht weit…

Schreibe einen Kommentar