Archiv des Monats “April 2012

Still und einfach wunderbar …

Man sollte es nicht meinen, aber manchmal bin ich schüchtern, was meine Fotos angeht. Das hat dann gar nichts damit zu tun, ob ich sie gut oder weniger gelungen finde. Der Grund für diese Scheu ist die Intensität der Situation, in der diese Bilder entstanden […]

Schreibe einen Kommentar

Das lob’ ich mir!

Frauenlob!!! Ich hoffe, dass dieses Schild – vorgestern (!) an einer Reinigung in Warnemünde gefunden und nicht als ironisch gemeint interpretierbar – bei allen Frauen jede nostalgische Regung à la “Früher war alles besser!” sofort im Keim erstickt …

Kommentare 1

Explosion 1

So schnell kann’s gehen: Ein Unfall, ein Unglück – in diesem Fall eine Explosion. Im einen Moment bummelt man noch vergnügt Richtung Hafen, um dort einen Kaffee zu trinken, im nächsten steht man mittendrin in einer schwarzen Rauchwolke und ist wenige Sekunden nach der Explosion […]

Kommentare 3

Frühlingshafter Hingucker

Diese “Marketing-Idee” eines Schuhfachgeschäftes, platziert auf den Eingangsstufen zum Laden, fand ich eigentlich gelungen. Ich muss allerdings gestehen, dass mich der Gedanke, dass der arme Leder-Pflanzschuh gewässert werden muss, doch leicht zurückzucken ließ.

Schreibe einen Kommentar