Archiv des Monats “April 2013

Fans everywhere: BVB in Cz

Nachdem das letzte hier gezeigte Bild in Český Krumlov aufgenommen wurde und gestern der BVB sein Champions League Spiel gegen Real Madrid mit 4:1 grandios gewonnen hat, habe ich in meinem Fundus genau das passende Foto zu diesen beiden voneinander unabhängig scheinenden Weltereignissen gefunden: Ein Fan-Sitzkissen […]

Schreibe einen Kommentar

Welttag des Buches

Der 23. April ist von der 28. Generalkonferenz der UNESCO 1995 zum “Welttag des Buches und des Urheberrechts” erklärt worden. Mehrere bedeutsame Schriftsteller sollen an diesem Tag ihren Todestag haben – z. B. Shakespeare und Cervantes. Eigentlich aber kommt die Idee des Welttages aus Katalonien. […]

Kommentare 2

Life is dream

Auf den ersten Blick eindeutig: Das Bild zeigt das Innere eines Lokals. Stimmt. Irgendwie. Aber nicht wirklich. Genau hingeschaut? Das Bild zeigt die Lackierung eines Lieferwagens! Täuschend lebendig, oder? Das Lokal zum Wagen heißt, wie auf dem Bild zu sehen: Life is Dream – und […]

Kommentare 1

Budweis – Laubengänge 4

Und noch einmal Laubengänge und auch noch einmal in Budweis. Die sind wirklich multitfunktional: Heimat für Geschäfte und Restaurants/Cafés, Kommunikationszentren für den Plausch zwischendurch, Schattenspender … und wie man hier sieht, eignen sie sich auch zum Parken. Die frisch geweißelten Bögen bilden doch einen wunderbaren […]

Schreibe einen Kommentar

Budweis – Laubengänge 3

Die Laubengänge in Budweis – und in anderen Städten – haben mich fasziniert. Man findet immer wieder neue Facetten, Blickwinkel und Details. Da es zeitweise während unseres Urlaubes sehr heiß war (bis hin zu 40 Grad am Nachmittag), während es in Deutschland regnete und es […]

Schreibe einen Kommentar

Budweis – Laubengänge 2

Wenn ich im vorigen Beitrag schrieb, dass in Tschechien so unglaublich viel Vertrautes für uns Deutsche zu finden ist, dann ist das kein Wunder, wenn man sich die geschichtliche Entwicklung der Region anschaut. In den Laubengängen, die in Busweis zu finden sind, spiegelt sich genau […]

Schreibe einen Kommentar

Budweis – Laubengänge 1

Über den Koh-i-noor-Zaun vom vorletzten und den Stadtbildern vom letzten Bild bin ich wieder auf meine Fotos vom letzten Sommerurlaub gestoßen. Die habe ich noch gar nicht wirklich ausgewertet. Warum auch immer: Ich musste sie erst einmal ruhen und “reifen” lassen. Wir sind im Juni/Juli […]

Schreibe einen Kommentar

Budweis – Stadt zum einzigartigen Zaun

Das Rätsel des letzten Bildes ist also gelöst (siehe unten). Wirklich schwierig fand ich es eigentlich nicht, auch wenn man Stadt und Zaun nicht kennt. Immerhin bin ich jetzt motiviert, ein paar andere Bilder dieser Stadt hier einzustellen. Das erste Foto ist dabei tückisch: An […]

Kommentare 2